Clubsport, der spezielle Golf

Clubsport, der spezielle Golf

Der neue Golf der achten Generation nimmt weiter Fahrt auf. Nach dem GTI, GTE und GTD präsentiert Volkswagen das nächste Highlight der sportlichen Golf Modelle: den neuen Golf GTI Clubsport. Mit ihm setzt die Marke die Tradition der Hochleistungs-GTI fort: Der erste Golf GTI Clubsport kam zum 40. Geburtstag der Sportwagen-Ikone 2016 auf den Markt. Die Nr. 1 der Clubsport-Serie entwickelte 265 PS...
Der Golf TGI kehrt zurück

Der Golf TGI kehrt zurück

Den neuen Golf gibt es auch mit umweltfreundlichem Erdgasantrieb: Der Golf TGI ist mit einem 1,5 Liter Vierzylinder-Benzinmotor mit 130 PS (96 kW) ausgestattet. Gleich drei Erdgastanks sind eingebaut, die im Fahrzeugboden integriert sind und im reinen Erdgasbetrieb eine Reichweite von rund 400 Kilometern ermöglichen. Der effiziente Vorteil: Der Motor des so genannten „quasi-monovalenten“...
Kraftvoll und sparsam

Kraftvoll und sparsam

Volkswagen erweitert das Golf-Modellangebot um den „GTD“: Ausgestattet mit dem modernen 2,0 Liter Vierzylinder-Turbodiesel (TDI) will der neue Golf GTD stärker, sparsamer und emissionsärmer als je zuvor punkten. Das sportliche Gesamtpaket wird durch GTD-spezifische Merkmale und eine umfangreiche Serienausstattung abgerundet. Die Preise für den sportlichen Kompakten beginnen ab 38.114,30 Euro. Zu...
Raumwunder aus Wolfsburg

Raumwunder aus Wolfsburg

Volkswagen zeigt den neuen Golf Variant: Der kompakte Kombi präsentiert sich heute noch geräumiger, dynamischer und digitaler als je zuvor. Wegweisend sind das größere Raumangebot, die umfangreiche Serienausstattung und die neuen Antriebe mit Mild-Hybrid- und Twindosing-Technologie. Parallel debütiert auch der neue Golf Alltrack als allradgetriebenen Golf Variant mit SUV-Genen – der Vorverkauf...
Die Ikone in achter Generation

Die Ikone in achter Generation

Der neue Golf GTI steht in den Startlöchern. Rückblick: Als Volkswagen vor 45 Jahren auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt den ersten Golf GTI vorstellte, ahnte niemand, dass die drei Buchstaben G, T und I einmal zur Bezeichnung einer Ikone werden würden. Doch so kam es: Wer heute GTI sagt, meint eine Ikone: den Golf GTI. Jetzt startet die achte Generation des...
Drei Golf mit drei Charakteren

Drei Golf mit drei Charakteren

Drei Golf, drei Charaktere, drei effiziente Antriebssysteme – ein Design- und eine Ausstattungsphilosophie. Auf dem Automobil-Salon in Genf (5. bis 15. März 2020) feiert der neue Golf GTI, Golf GTD und Golf GTE Weltpremiere. Als Volkswagen vor 45 Jahren auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt den ersten Golf GTI vorstellte, ahnte niemand, dass die drei Buchstaben G, T...
„Twindosing“ hilft

„Twindosing“ hilft

„Twindosing“ nennt sich das innovative Verfahren, mit dem Volkswagen die Stickoxide im Abgas bei Dieselmotoren auf ein Minimum reduziert. Hintergrund: Die neue Dieselmotoren-Generation verringert die NOX-Werte um rund 80 Prozent. Während das erste, auf der eigens entwickelten E-Plattform gebaute Fahrzeug in den Startlöchern steht, laufen die Optimierungen an den Verbrennungsmotoren auf...
„Mir ist kalt“

„Mir ist kalt“

Volkswagen Modelle wollen für Funktionalität und leichte Orientierung im Innenraum stehen. Mit dem neuen Golf soll die Bedienung nun noch intuitiver werden. Ein sicht- und spürbares Beispiel ist die Steuerung der 3-Zonen-Klimaautomatik „Air Care Climatronic“. Diese neu konzipierte Klimaanlage verfügt über ein „Smart Climate“-Menü, über das gezielt einzelne Funktionen wie „Füße wärmen“ oder...
Ein Golf zur Einschulung

Ein Golf zur Einschulung

Wohl kaum ein anderes Auto ist so tief im Leben seiner Fahrer verwurzelt wie der Golf. „It’s our Life“ – Andreas und Bianca Wehlen erzählen, warum sie niemals auf ihren Einser Golf verzichten würden. Alles begann mit Onkel Wolfgang. Ohne den wäre Andreas Wehlen aus Waldorf bei Ahrweiler wohl nicht so früh zum Golf gekommen: 1979 reiste Wolfgang zu Andreas’ Einschulung im Golf I an. „Signalgelb,...
Der Anfang einer neuen Ära

Der Anfang einer neuen Ära

Die Richtung ist klar vorgegeben: die Marke Volkswagen bringt 2020 weltweit 34 neue Modelle auf den Markt – zwölf davon sind SUV, acht Elektro- oder Hybrid-Fahrzeuge. „Wir stehen am Anfang einer neuen Ära. Wir meinen es ernst mit der Elektromobilität. Bis 2024 wird die Marke 19 Milliarden Euro für Zukunftstechnologien ausgeben, allein 11 Milliarden Euro stellen wir für die Weiterentwicklung der...
Der Golf bleibt ein Golf

Der Golf bleibt ein Golf

„Der Golf ist ein Weltauto“, sagte Volkswagen CEO Dr. Herbert Diess bei der Weltpremiere des neuen Golf in Wolfsburg. Auch in seiner achten Auflage sei es „das richtige Auto zur richtigen Zeit“. Jetzt rollt der neue Golf zu den Händlern, noch vor Jahresende feiert der Bestseller aus Wolfsburg seine Premiere. Ja, der neue Golf kommt zur richtigen Zeit, in der die Digitalisierung und die...
Der Gründer, der „Golf-Klasse“

Der Gründer, der „Golf-Klasse“

Mehr als 35 Millionen Exemplare des Golf wurden in den letzten 45 Jahren produziert. Rein rechnerisch entscheidet sich circa alle 40 Sekunden weltweit ein Mensch für einen neuen Golf. Er ist das Fahrzeug, das seit sieben Generation automobilen Fortschritt für jedermann ermöglicht. „Egal welche Generation – das Erfolgsgeheimnis des Golf war und ist die Summe seiner Eigenschaften: Er ist ein...
Seine Stärken

Seine Stärken

Volkswagen schreibt das achte Kapitel in der Geschichte des Golf: Ob Vernetzung und Bedienbarkeit, Nachhaltigkeit und Sicherheit, Komfort und Design – der neue Golf will auf vielen Ebenen Maßstäbe setzen. Bei dieser großen Innovationskraft kann man schon mal leicht den Überblick verlieren. Fakt ist, dass der Golf 8 ist ein komplett neues Auto ist, aber ein echter Golf bleibt. Wir erklären, in...
Der digitale Arbeitsplatz

Der digitale Arbeitsplatz

Anzeigen- und Bedienelemente sind digitalisiert, damit sie selbsterklärend funktionieren Das neue Cockpit: Klarer, übersichtlicher, komplett digitalisiert und online vernetzt. Damit wird die Bedienung des neuen Golf intuitiver als je zuvor. Zum serienmäßigen „Digitalen Cockpit“ gehören das Kombiinstrument, ein Infotainmentsystem und ein Multifunktionslenkrad. Zusammen bilden sie die erste...
Neue Assistenz- und Lichtsysteme

Neue Assistenz- und Lichtsysteme

Car2X Die Car2X-Kommunikation macht es möglich, dass der Golf als erster Volkswagen verkehrsrelevante Informationen mit anderen Fahrzeugen und der Verkehrsinfrastruktur im lokalen Umfeld von bis zu 800 Metern austauscht. Dieser Austausch der Informationen erfolgt binnen Millisekunden. Durch die Verwendung eines innerhalb der Europäischen Union harmonisierten und herstellerübergreifenden...
Die neuen Antriebssysteme

Die neuen Antriebssysteme

Das Antriebsprogramm des neuen Golf bietet Benzin-, Diesel-, Erdgas- (CNG), Mild-Hybrid- und Plug-in-Hybridantriebe. Alle Otto- und Dieselmotoren sind Direkteinspritzer mit Turboaufladung. Ihr Leistungsspektrum wird nach dem Anlauf aller Motoren zwischen 90 PS (66 kW) und mehr als 30 PS (221 kW). Acht Antriebsversionen kommen erstmals im Golf zum Einsatz. Darüber hinaus wurde für die...
Die neuen Ausstattungslinien

Die neuen Ausstattungslinien

DER GOLF 8 „Golf“:Das Ausstattungsspektrum beginnt mit dem „Golf“. Hier gibt es bereits serienmäßig: LED-Scheinwerfer und LED-Rückleuchten, „Keyless Start“ (schlüsselloses Startsystem), digitale Instrumente und ein 8,25-Zoll-Infotainmentsystem, die mobilen Online-Dienste und -Funktionen von „We Connect“ und „We Connect Plus“, ein Multifunktionslenkrad, die Climatronic (Klimaautomatik), der...
Der Pionier

Der Pionier

Der erste Golf der Serienproduktion fährt im März 1974 von den Produktionsbändern in Wolfsburg und ist ab Mai bei den Volkswagen Händlern. Dort, wo über Jahrzehnte der Käfer und damit Heckmotor und Heckantrieb dominierten, beginnt endgültig eine neue Epoche: die des quer eingebauten Frontmotors und Frontantriebs. Eingeleitet hatten diese Bewegung kurz zuvor der Scirocco und der 1973 vorgestellte...
Konzept perfektioniert

Konzept perfektioniert

1983 bringt Volkswagen den zweiten Golf auf den Markt. Mit ihm lernte die „Generation Golf“, wie sie der deutsche Bestsellerautor Florian Illies nannte, das Autofahren. Und auch dieser Golf wurde ein Welterfolg: Bis zur Ablösung im Jahre 1991 produzierte Volkswagen 6,3 Millionen Golf II. Die „Generation Golf“ hatte nun deutlich mehr Platz in ihrem Auto. O-Ton aus der Pressemappe des Jahres 1983:...
Vorreiter bei Sicherheitssystemen

Vorreiter bei Sicherheitssystemen

Mit der dritten Generation des Golf leitete Volkswagen ab August 1991 eine neue Ära der Sicherheit ein. Zum einen war der Golf III der erste Typ der Baureihe, den es ab 1992 mit Frontairbags gab. Zum anderen führten große Fortschritte im Bereich der Karosserie-Konstruktion dazu, dass sich die Crasheigenschaften signifikant verbesserten. Mit dem Golf III demokratisierte Volkswagen die passive...