Eine besondere Verbindung

Eine besondere Verbindung

Vom geschlossenen Coupé per Knopfdruck zum luftigen Cabrio: Mazda MX-5 RF Nachwuchs in der Mazda Familie: Das Kultauto MX-5 hat einen Bruder. Hier vermittelt der legendäre ‚Jinba-Ittai‘ Fahrspaß seine besondere Attraktivität. Der MX-5 RF hat anstelle des klassischen Stoffverdecks ein vollautomatisches Dachsystem, das potenziellen Roadster-Kunden ein Zweisitzer-Fahrvergnügen der ganz speziellen...
Lamborghini auf Erfolgskurs

Lamborghini auf Erfolgskurs

Weltweit größter Showroom in Dubai eröffnet   Im vergangenen Jahr erzielte Automobili Lamborghini S.p.A. erneut Rekordzahlen. Die italienische Supersportwagenmarke aus Sant’Agata Bolognese steigerte ihren weltweiten Absatz 3.245 auf 3.457 Einheiten – damit wuchs der Absatz im 6. Jahr in Folge. Insgesamt wurden 2.353 Einheiten von Huracán Coupé und Spyder ausgeliefert, das...
Volkswagen fährt neue Strategie

Volkswagen fährt neue Strategie

Motorsport-Priorität: Technologien und Kundensport-Aktivitäten   Volkswagen hat ihr Motorsport-Programm für die Zukunft neu ausgerichtet. Jetzt konzentriert sich die Marke Volkswagen auf neue Technologien und den Kundensport. Das Engagement in der FIA Rallye-Weltmeisterschaft wurde bekanntlich nach vier erfolgreichen Jahren erfolgreich abgeschlossen, in denen Volkswagen mit dem Polo R WRC...
Hightech dank Synergie

Hightech dank Synergie

Infiniti arbeitet ab jetzt mit dem Formel 1 Team von Renault zusammen Kraftstofffressende Motoren gehören mehr und mehr der Vergangenheit an. Nicht nur im alltäglichen Straßenverkehr, sondern auch dort, wo es um jede Millisekunde geht: Die Formel 1 hat mit der Formel E nicht nur ein rein elektrisches Pendant, sondern steht auch selbst unter Strom. Hybrid gehört inzwischen genauso zu den Boliden,...
Hohe Erwartungshaltung

Hohe Erwartungshaltung

Renn-Debut des neuen RS 5 DTM   „Nachdem wir in der Formel E und in der Rally-Cross Weltmeisterschaft in diesem Jahr bereits tolle Erfolge feiern konnten, geht es auch in der DTM los“, sagte Audi-Motorsportchef Dieter Gass vor dem Saisonstart 2017. „Die Winterpause war mit mehr als 200 Tagen extrem lang. Wir sind gespannt darauf, wie sich die zahlreichen Änderungen auf den Rennablauf...