Renault erweitert SUV-Angebot

Renault erweitert SUV-Angebot

Renault will mit dem neuen Arkana seine Position im wachsenden SUV-Segment weiter aus. Der sportliche Crossover kombiniert dynamische Linienführung mit moderner Hybrid-Technik.  Der Arkana wird als TCe 140 EDC mit Micro-Hybrid-Technik (1,3-Liter Vierzylinder Turbobenziner mit 140 PS/103 kW) und mit Vollhybrid E-TECH 145 (1,6-Liter Vierzylinder plus E-Motor mit 143 PS/103 kW Systemleistung)...
Traditionsmarke zum Leben erwecken

Traditionsmarke zum Leben erwecken

Renault will seine traditionsreiche Marke Alpine wieder zu neuem Leben erwecken – eine attraktive Entscheidung. Das Sportabzeichen von Renault hat jetzt seine Strategie für die kommenden Jahre vorgestellt: Unter dem Dach der neuen Business Unit Alpine werden künftig die Bereiche Alpine Cars, Renault Sport Cars und Renault Sport Racing ihre Kräfte bündeln. Alpine will neben dem Fokus auf die...
City-Flitzer elektrisch unterwegs

City-Flitzer elektrisch unterwegs

2020 startete der neue Renault Twingo Electric mit dem Sondermodell „Vibes” – Ende Februar erweitert Renault das Angebot um die Versionen „Zen” und „Intens”. Damit ist der Twingo Electric Zen abzüglich 10.000 Euro Renault Elektrobonus bereits ab 13.790 Euro zu haben; der Twingo Electric Intens kostet ab 15.190 Euro. Die Version „Life” folgt zu einem späteren Zeitpunkt und kostet abzüglich 10.000...
Reine E-Auto-Plattform

Reine E-Auto-Plattform

Zwei neue Elektromodelle und drei neue E-Tech Hybridfahrzeuge – die Renault Gruppe verstärkt ihre Offensive in Sachen Elektromobilität. Zum Jahreswechsel gab Renault-CEO Luca de Meo mit dem Showcar Renault Mégane eVision einen konkreten Ausblick auf ein neues batteriebetriebenes Renault Kompaktmodell, das 2021 auf den Markt kommen soll. Erstmals wurde auch der neue elektrische Dacia Spring...
Renault setzt auf E-Mobilität

Renault setzt auf E-Mobilität

Zwei neue Elektromodelle und drei neue E-Tech Hybridfahrzeuge – die Renault Gruppe verstärkt ihre Offensive in Sachen Elektromobilität. Zum Auftakt der Präsentation „RENAULT EWAYS – THE CHALLENGE TOWARDS ZERO EMISSION” gab Renault-CEO Luca de Meo mit dem Showcar Renault Mégane eVision einen konkreten Ausblick auf ein neues batteriebetriebenes Renault Kompaktmodell im kommenden Jahr. Erstmals...
Renault mit Hybridantrieb

Renault mit Hybridantrieb

Renault ergänzt sein Angebot von batteriebetriebenen  Elektroautos um drei Modelle mit Hybrid- oder Plug-in-Hybridtechnologie: Clio E-TECH 140 sowie  Captur und Mégane E-TECH Plug-in 160 wollen die steigende Nachfrage nach besonders kraftstoffeffizienten und emissionsarmen Autos bedienen und den Hybridantrieb für breite Kundenschichten erschwinglich machen. Der Clio E-TECH 140 kann im...
Klarheit schaffen

Klarheit schaffen

Seit Wochen warten Kunden auf das Inkrafttreten der bereits Anfang November beschlossenen erhöhten E-Auto-Prämie. Renault schaffte Fakten: ab sofort erhalten Käufer eines neuen Renault Elektromodells den auf 6.000 Euro erhöhten Renault Elektrobonus. „Als Elektro-Marktführer in Deutschland schaffen wir jetzt Klarheit für unsere Kunden – bei Renault gibt es 6.000 Euro Elektrobonus“, sagt Renault...
Feinschliff im Detail

Feinschliff im Detail

Renault startet zum Jahreswechsel mit der zweiten Generation des Captur, der mit einer komplett neuen Antriebspalette auf den Markt kommt. Der neue Captur will mit Details wie dem Autobahn- und Stauassistenten sowie dem Online-Multimediasystem EASY LINK eine Schlüsselposition auf dem Weg zum automatisierten und voll vernetzten Automobil einnehmen. Als weiteres Novum wird der kompakte SUV ab...
Mehr Reichweite, mehr Leistung

Mehr Reichweite, mehr Leistung

Im Rahmen des Strategieplans „Drive the Future“ hat Renault bis 2022 acht weitere batteriebetriebene Fahrzeuge sowie zwölf elektrifizierte Modelle angekündigt. Zudem will die Renault Gruppe in drei Jahren bis zu zehn Prozent ihres Gesamtfahrzeugabsatzes mit rein elektrischen Modellen erzielen. Derzeit umfasst die Elektrofahrzeugpalette von Renault den kompakten Fünftürer Zoe, die...
Französische Spezialität

Französische Spezialität

Neuer Renault Clio soll Kleinwagen-Segment weiter beleben Der neue Clio der fünften Generation nimmt das Design seines Vorgängers auf, schärft diese durch eine straffere Linienführung und hält die Formsprache von Renault bei. Anders als die Generation des Vorgängers bietet Renault den neuen Clio ausschließlich als Fünftürer an. Mit 4,05 Meter Länge ist die Neuauflage 12,0 Millimeter kürzer als...
Die fünfte Generation am Start

Die fünfte Generation am Start

Renault bietet beim neuen Clio ausschließlich Benzin-Motoren Renault will mit der fünften Clio-Generation seine Position im Segment weiter ausbauen. Die Neuauflage will mit Innovationen wie dem erstmals in der Kleinwagenklasse verfügbaren Autobahn- und Stauassistenten sowie dem hochmodernen Online-Multimediasystem EASY LINK einen wichtigen Schritt hin zum automatisierten Fahren und zum voll...
Elektrifizierung steigern

Elektrifizierung steigern

Renault gibt bis zu 10.000 Euro Diesel-Prämie   Renault verlängert seine aktuelle Diesel-Umtauschprämie von bis zu 10.000 Euro bis zum 30. Juni 2019. Wer als Privatkunde seinen alten Diesel-Pkw mit der Abgasnorm Euro 1, Euro 2, Euro 3, Euro 4 oder Euro 5 beim Kauf eines Renault Neuwagens in Zahlung gibt, erhält bis zu 10.000 Euro Umtauschprämie für den Neuwagen. Das Wechselangebot erhalten...
Franzosen wollen elektrisieren

Franzosen wollen elektrisieren

Renault ZOE meistverkauftes Elektroauto  Renault treibt die Elektrifizierung seiner Modellpalette mit Nachdruck voran. Ab 2020 wird der Hersteller seinen Bestseller Clio auch als Hybrid-Version sowie die Modelle Captur und Mégane als Plug-in-Hybrid-Versionen anbieten. Schon heute ist der Renault ZOE beliebt: Mit 1.049 Neuzulassungen im November 2018 in Deutschland. Mit diesem neuen...
Saubere Triebwerke

Saubere Triebwerke

Ein Plus an Leistung und Effizienz Renault bietet für Talisman und Espace neue Motoren: Mit dem Turbobenziner TCe 225 EDC GPF (Gasoline Particulate Filter) sowie den Turbodiesel BLUE dCi 160 EDC und BLUE dCi 200 EDC bietet Renault drei neu entwickelte Antriebsvarianten an, die nicht nur den Fahrspaß erhöhen sollen, sondern auch über modernste Systeme zur Abgasreinigung verfügen. Der 1,8-Liter...
Diesel-Wechselprämie

Diesel-Wechselprämie

Renault legt noch einmal nach Renault verlängert seine Diesel-Wechselprämie bis zum 31. Oktober 2018. Wer als Privatkunde seinen alten Diesel-Pkw mit der Abgasnorm Euro 1, Euro 2, Euro 3 oder Euro 4 beim Kauf eines Renault Neuwagens in Zahlung gibt, erhält bei teilnehmenden Renault Partnern bis zu 7.000 Euro Wechselprämie für das Neufahrzeug. Voraussetzung ist, dass der alte Diesel-Pkw...
Attraktivität steigern

Attraktivität steigern

Elektromobilität: Flexible Kosten beim Renault ZOE Renault will mit dem neuen Elektromotor R110 die Attraktivität des ZOE erhöhen, so bildet das E-Aggregat mit 108 PS (80 kW) künftig die Topmotorisierung für Europas meistverkauftes Elektroauto. Trotz der Leistungssteigerung um 16 PS (12 kW) gegenüber dem weiterhin angebotenen E-Motor R90 müssen die ZOE-Kunden keine Einbußen bei der Reichweite...
Renault fährt elektrisch voraus

Renault fährt elektrisch voraus

Die Nummer eins in Deutschland, der ZOE Der ZOE bleibt in Deutschland die Nummer eins bei den Elektroautos. Hintergrund: Renault hat im ersten Halbjahr 2018 mit 3.214 rein elektrisch betriebene Fahrzeuge so viele E-Autos verkauft wie noch nie in einem ersten Halbjahr. Das mit Abstand meistgekaufte Elektromodell in Deutschland bleibt der Renault ZOE mit 2.691 Einheiten per Ende Juni 2018. Mit...
Mit Renault sportlich unterwegs

Mit Renault sportlich unterwegs

Neuer Mégane R.S. bietet Fahrspaß zu attraktivem Preis Dynamisch und leistungsstark will sich der neue Renault Mégane R.S. präsentieren. Die dritte Generation des Kompaktsportlers spurtet in 5,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ermöglicht Höchstgeschwindigkeit von 255 km/h. Als Antriebsquelle dient ein neu entwickelter 1,8-Liter Vierzylinder-Turbobenziner mit 280 PS (205 kW), der seine Kraft...
Renault will seine SUV-Position stärken

Renault will seine SUV-Position stärken

Neben dem Captur und Kadjar ist der Koleos der dritte im Bunde Der Renault Captur war im vergangenen Jahr Deutschlands meistverkaufter Stadt-SUV (Sport Utility Vehicles). Mit 23.700 Zulassungen verwies der Crossover seine Konkurrenten auf die Plätze – gleichzeitig war der Captur der meistverkaufte Renault. „Der Captur ist ein echtes Erfolgsmodell”, sagt Uwe Hochgeschurtz, Vorstandsvorsitzender...
Renault baut SUV-Angebot aus

Renault baut SUV-Angebot aus

Neuer Koleos: Allradantrieb und Automatikgetriebe Neben dem Captur und dem Kadjar ist der neue Koleos der dritte SUV im Renault-Modellangebot. Mit seiner Länge von 4,67 Meter übertrifft der Koleos den Kompakt-SUV Kadjar um 22 Zentimeter und bietet seinen Insassen ein großzügiges Platzangebot bei einem Radstand von 2,71 Meter. Bei einem Ladevolumen von bis zu 1.706 Liter und seiner...