Formel 1-Weltmeister 2021

Formel 1-Weltmeister 2021

Max Verstappen von Red Bull Racing Honda siegte In einem spannenden Finale einer bemerkenswerten Saison ist Max Verstappen der Fahrer-Weltmeister 2021 der Formel 1: Der niederländische Pilot von Red Bull Racing Honda sicherte sich seinen ersten Titel mit einem...
Mit einem Fuß in der Formel E

Mit einem Fuß in der Formel E

„ICH MÖCHTE DIE CHANCE HABEN, IN EINEM GUTEN RENNAUTO UM DIE MEISTERSCHAFT ZU KÄMPFEN“ Wir sprachen mit Simona De Silvestro, Porsche-Werksfahrerin (Ersatzfahrerin FIA Formel E) – die Schweizerin ist die erste Werksfahrerin in der Geschichte von Porsche Motorsport  DIE...
Eine langjährige Verbindung

Eine langjährige Verbindung

Kaum eine Frau nimmt Kurven wie Isolde Holderied: Die schnelle Bayerin ist zweifache Rallye-Weltmeisterin, First Lady der Rallye Monte Carlo und seit fast 25 Jahren Motorsport-Botschafterin von Toyota. In der Rallye-Szene gibt es nur wenige Frauen, die es schaffen,...
Der Formel 1 stets voraus

Der Formel 1 stets voraus

Er fährt nicht im Rampenlicht, steht aber vor dem Start zum Formel 1-Grand Prix Start in der ersten Reihe und sorgt für die Sicherheit auf der Rennstrecke: Das Safety Car. Während des GP-Rennen parkt das Safety Car einsatzbereit in der Boxengasse und wird nur nach dem...
Im Wechsel unterwegs

Im Wechsel unterwegs

In die Formel 1 Saison 2021 ist das Mercedes-AMG Official Safety Car und das Official Medical Car der FIA Formel 1 Weltmeisterschaft mit einer neuen Lackierung gestartet: Das kräftige Rot entspricht nicht nur der Farbwelt von Mercedes-AMG, sondern vor allem auch der...
Audi out

Audi out

Reiserouten, Fahrstrecken und Wege verändern sich – mal schneller, mal langsamer. Audi will auf seinem Weg zum Anbieter bilanziell CO2-neutraler Premiummobilität konsequent gehen und dies möglich zügig. Damit passt die Ausrichtung des aktuellen Motorsport-Programms...
Motorsport zum Anfassen

Motorsport zum Anfassen

Für die meisten war das zweite GP Ice Race seit der Wiedergeburt des Eisrennens im Salzburger Bundesland eine Premiere. Auch Tanner Foust, dreifacher GRC- und amtierender Americas-Rallycross-Meister, war zum ersten Mal in Zell am See dabei. „Es ist fast wie ein...