Die Formel 1 startet in eine neue Ära

Die Formel 1 startet in eine neue Ära

2022 gibt es viele technische Veränderungen  Die Formel 1 Teams konnten in Barcelona erstmals die neue Generation ihrer Rennwagen testen. In der Saison 2022, die am 20. März in Bahrain startet, gilt für die Formel 1 ein stark verändertes technisches Reglement. Die Verantwortlichen der Formel 1 hatten zwei Jahre lang analysiert, warum es so schwer ist, in der Königsklasse des Rennsports zu...
Fingerspitzengefühl ist gefragt

Fingerspitzengefühl ist gefragt

Mohamed Ben Sulayem, der neue FIA Präsident  Als Mohamed Ben Sulayem am 17. Dezember 2021 von der FIA Generalversammlung mit fast zwei Drittel der Stimmen zum neuen FIA Präsidenten gewählt wurde, war das umstrittene Formel 1 Finale, das die Weltmeisterschaft 2021 in der allerletzten Runde der Saison 2021 zugunsten von Max Verstappen entschieden hatte, gerade einmal vier Tag her. Und Sulayem...
An der Spitze der Formel E

An der Spitze der Formel E

An der Spitze der Formel E Porsche stellt das Safety Car bei der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft Ein Porsche mit Führungsanspruch: Wenn der Taycan im markanten Design in der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft aus der Boxengasse auf die Strecke geht, fährt er kurz darauf an der Spitze des Feldes. Der erste vollelektrische Sportwagen von Porsche ist in dieser Saison das neue Safety Car der...
Feuertaufe bei der Rallye Dakar

Feuertaufe bei der Rallye Dakar

Audi will den Gesamtsieg – Toyota hat den Erfolg bereits eingefahren  Der bislang komplexeste Rennwagen in der Geschichte von Audi hat seine Feuertaufe bei der Rallye Dakar mit Bravour bestanden. Alle drei Audi RS Q e-tron bewältigten bei ihrem Debüt in Saudi-Arabien die härteste Offroad-Rallye der Welt. In der Summe haben sie rund 24.000 Wüstenkilometer hinter sich gebracht – fast das Dreifache...
Audi startet neues Motorsport-Kapitel

Audi startet neues Motorsport-Kapitel

Trotz kurzer Testphase im harten Wüsten-Alltag gut unterwegs    Start frei für ein neues Kapitel: Der neue Audi RS Q e-tron nimmt seine erste Rallye Dakar unter die Räder. Für Audi, der Automobil-Hersteller sieht sich als Erfinder von quattro, TFSI, ultra, e-tron und vielen anderen Zukunftstechnologien im Motorsport, beginnt damit eine neue Zeitrechnung im Marathon-Rallyesport. „Die Rallye...
Formel 1-Weltmeister 2021

Formel 1-Weltmeister 2021

Max Verstappen von Red Bull Racing Honda siegte In einem spannenden Finale einer bemerkenswerten Saison ist Max Verstappen der Fahrer-Weltmeister 2021 der Formel 1: Der niederländische Pilot von Red Bull Racing Honda sicherte sich seinen ersten Titel mit einem Überholmanöver in der letzten Runde des Saisonfinales beim Grand Prix von Abu Dhabi. Max Verstappen feierte seine erste Fahrer-WM – und...
Spektakuläre Rennstrecken • Spectacular tracks

Spektakuläre Rennstrecken • Spectacular tracks

Read this article in english Der arabische Einfluss in der Formel 1 nimmt Fahrt auf Die Formel 1 liebt die Rennen auf der arabischen Halbinsel. Hierfür die Gründe sind klar: Stabiles Wetter, große Gastfreundschaft, die Liebe zum Rennsport und viel Geld – mehr Argumente haben das Management der F1 noch nie benötigt. Auch deshalb wird seit mittlerweile 16 Jahren der Grand Prix von Bahrain...
Mit einem Fuß in der Formel E

Mit einem Fuß in der Formel E

„ICH MÖCHTE DIE CHANCE HABEN, IN EINEM GUTEN RENNAUTO UM DIE MEISTERSCHAFT ZU KÄMPFEN“ Wir sprachen mit Simona De Silvestro, Porsche-Werksfahrerin (Ersatzfahrerin FIA Formel E) – die Schweizerin ist die erste Werksfahrerin in der Geschichte von Porsche Motorsport  DIE AUTOSEITEN: Was macht der Reiz des elektrischen Fahrens mit einem Sportwagen aus?  Simona De Silvestro: Ich finde, dass die...
Eine langjährige Verbindung

Eine langjährige Verbindung

Kaum eine Frau nimmt Kurven wie Isolde Holderied: Die schnelle Bayerin ist zweifache Rallye-Weltmeisterin, First Lady der Rallye Monte Carlo und seit fast 25 Jahren Motorsport-Botschafterin von Toyota. In der Rallye-Szene gibt es nur wenige Frauen, die es schaffen, Menschen derart zu beeindrucken wie Isolde Holderied – und das liegt ausdrücklich nicht nur an der lockeren Art und Weise, wie sie...
Der Formel 1 stets voraus

Der Formel 1 stets voraus

Er fährt nicht im Rampenlicht, steht aber vor dem Start zum Formel 1-Grand Prix Start in der ersten Reihe und sorgt für die Sicherheit auf der Rennstrecke: Das Safety Car. Während des GP-Rennen parkt das Safety Car einsatzbereit in der Boxengasse und wird nur nach dem Kommando der FIA auf die Strecke gelassen. Das Safety Car hat die Aufgabe, die Formel 1 Rennwagen nach Unfällen oder widrigen...
„Schnelle Frauen nur eine Frage der Zeit“

„Schnelle Frauen nur eine Frage der Zeit“

Mercedes-AMG Werksfahrerin Ellen Lohr und Formel 1 Weltmeister Keke Rosberg Ellen Lohr hat Geschichte geschrieben: Als einzige Frau hat sie ein Rennen zur DTM gewonnen. Das war am 24. Mai 1992 in Hockenheim, als sie Formel-1-Weltmeister Keke Rosberg und den späteren DTM-Rekordchampion Bernd Schneider hinter sich ließ. Mit Blick auf den Weltfrauentag am 8. März ist die gebürtige...
Im Wechsel unterwegs

Im Wechsel unterwegs

In die Formel 1 Saison 2021 ist das Mercedes-AMG Official Safety Car und das Official Medical Car der FIA Formel 1 Weltmeisterschaft mit einer neuen Lackierung gestartet: Das kräftige Rot entspricht nicht nur der Farbwelt von Mercedes-AMG, sondern vor allem auch der des Mercedes-AMG Petronas F1 Team-Partners CrowdStrike, der ab dieser Saison auch als Official Mercedes Safety Car Sponsor...
Audi out

Audi out

Reiserouten, Fahrstrecken und Wege verändern sich – mal schneller, mal langsamer. Audi will auf seinem Weg zum Anbieter bilanziell CO2-neutraler Premiummobilität konsequent gehen und dies möglich zügig. Damit passt die Ausrichtung des aktuellen Motorsport-Programms der Marke nicht so wirklich in die Gedankenwelt. Daher ist es nur klar, dass das Engagement in der Tourenwagen-Rennserie DTM nicht...
Motorsport zum Anfassen

Motorsport zum Anfassen

Für die meisten war das zweite GP Ice Race seit der Wiedergeburt des Eisrennens im Salzburger Bundesland eine Premiere. Auch Tanner Foust, dreifacher GRC- und amtierender Americas-Rallycross-Meister, war zum ersten Mal in Zell am See dabei. „Es ist fast wie ein kleines Goodwood. Toll, wie greifbar hier die Autos und Rennfahrer sind“, kommentierte ein Besucher des GP Ice Race am Service-Lkw von...