Der Leon fährt elektrisch

Der Leon fährt elektrisch

Frischer Wind im Segment der kompakten Hybrid-Modellen: der neue SEAT Leon e-HYBRID ist am Start. Hier arbeitet der Antrieb als effiziente wie auch kräftige Kombination aus Benzin-Verbrennungsmotor und Elektromotor. Der neue SEAT Leon e-HYBRID kann so bis zu 72 Kilometer rein elektrisch fahren und sogar an einer gewöhnlichen 230-Volt-Steckdose nachgeladen werden. Die Preise beginnen unter...
Die Ergonomie des Glücks

Die Ergonomie des Glücks

Ob wegen Homeoffice oder Urlaub: Für viele von uns liegt die letzte Fahrt ins Büro vielleicht schon einige Zeit zurück. Obwohl die meisten Autofahrer den typischen Berufsverkehr als Stress empfinden, muss die Rückkehr an den Arbeitsplatz nicht zwingend mehr Hektik und Routine bedeuten. Vielmehr können Sie die Zeit, die Sie nun wieder im Auto verbringen, dazu nutzen, Ihren Stresspegel zu...
Richtiges Beladen

Richtiges Beladen

Sommerzeit ist Wassersportzeit: Viele Sportarten wie Tauchen oder Stand-up-Paddling (SUP) erfordern spezielle Ausrüstung, die oft nicht nur viel Platz benötigt, sondern auch gefahrlos mit dem Auto transportiert werden muss. „Die Abmessungen eines SUP-Boards, das mehr als drei Meter lang sein kann, und der Platz, den eine gesamte Tauchausrüstung im Kofferraum belegt, können den Weg zum Strand...
Gutes Klima über mehrere Sensoren

Gutes Klima über mehrere Sensoren

Rückblick: Im Jahr 1884 wurde das erste Kühlsystem für ein Fahrzeug entwickelt — allerdings war es keineswegs für die Insassen gedacht. Vielmehr handelte es sich um eine sehr simple Methode, den Motor vor Überhitzung zu schützen – nämlich mithilfe eines mit Eisblöcken gefüllten Behälters. Erst ein halbes Jahrhundert später wurde auch an eine Temperierung des Innenraums und damit an den Komfort...
Der Draht zur Außenwelt

Der Draht zur Außenwelt

Würde man Autofahrer fragen, wie viele Antennen ihr Fahrzeug besitzt, würden die meisten wohl antworten: „Eine natürlich – für das Radio!“ Moderne Fahrzeuge nutzen viele verschiedene Antennen für viele verschiedene Sicherheits- und Konnektivitätsfunktionen. Sie sind dabei so verbaut, dass sie meist unbemerkt bleiben. Trotzdem sind sie für moderne Fahrzeuge und deren Technik unverzichtbar und...
Unterwegs auf der Überholspur

Unterwegs auf der Überholspur

Dank der Produktoffensive erzielte SEAT Deutschland in den vergangenen drei Jahren durchgehend zweistellige Wachstumsraten: 2017 durchbrachen die Spanier hierzulande erstmals die Marke von 100.000 Neuzulassungen (108.203) und steigerten sich mit zwei weiteren Rekordjahren auf nun 138.670 Neuzulassungen im Jahr 2019. SEAT war mit einem Rekord-Marktanteil von 3,8 Prozent im Jahr 2019 der...
Es geht auch elektrisch

Es geht auch elektrisch

Mit zwei Weltpremieren startet die Performance-Marke CUPRA in die kommende TCR- und die zukünftige ETCR-Motorsportsaison: dem vollelektrischen Touren-Rennwagen CUPRA e-Racer und dem CUPRA Leon Competición – sie wollen die Kernwerte der Marke CUPRA im Rennsport verkörpern. „CUPRA war schon immer ein Vorreiter in der Motorsportwelt. Mit dem CUPRA Leon Competición und dem CUPRA e-Racer gehen wir im...
Feinschliff im Detail

Feinschliff im Detail

Schon beim Einsteigen spürt man‘s: Die SEAT-Designer haben die neue Leon Generation mit allen Annehmlichkeiten und einem Höchstmaß an Komfort und Alltagstauglichkeit ausgestattet. Das neue Modell basiert auf der weiterentwickelten MQB-Evo-Plattform und verfügt somit über eine Reihe von Schlüsselfunktionen, die ihn zu einem attraktivsten Modell machen. Der Innenraum ist durch die größeren...
Seine fünf Stärken

Seine fünf Stärken

Ende Januar hieß es „Vorhang auf!“ für den neuen SEAT Leon. Im spanischen Werk in Martorell unweit von Barcelona feierte das neue Modell seine Weltpremiere. Heute stellen wir fünf der vielen Stärken des neuen Leon vor, die erklären wollen, warum er vor der Konkurrenz keine Angst hat. 1. „Selbstbewusstsein, Eleganz und Sportlichkeit“ – mit diesen Attributen beschreibt SEAT Chefdesigner Alejandro...
Blick hinter verschlossenen Türen

Blick hinter verschlossenen Türen

Hier sind Foto- und Videoaufnahmen strengstens untersagt: Im SEAT Design Center gilt höchste Geheimhaltungsstufe – Smartphones und Kameras werden bereits am Eingang eingesammelt. „Wir haben hier viele Geheimnisse“, sagt Design-Chef Alejandro Mesonero-Romanos. Für DIE AUTOSEITEN macht SEAT allerdings eine Ausnahme. Alejandro führt uns durch die Design-Schmiede der Marke, in der der neue SEAT Leon...
Wegweisendes Lichtdesign

Wegweisendes Lichtdesign

Mit seinem Lichtdesign will der SEAT Leon der vierten Generation neue Standards in seiner Klasse setzen. Sein modernes Beleuchtungskonzept erstreckt sich sowohl auf den Innen- als auch auf den Außenbereich. Die Design- und Konstruktionsteams von SEAT haben ein Lichtkonzept geschaffen, das die dynamische Designsprache perfekt zur Geltung bringt und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur...
Der neue Leon will Tradition fortsetzen

Der neue Leon will Tradition fortsetzen

SEAT hat ein neues Kapitel aufgeschlagen: Zum Jahresanfang präsentierte der spanische Automobilhersteller die vierte Generation des Leon. Fakt ist, dass seit jeher dieses Kompaktmodell eine tragende Säule des Erfolgs der Marke. Schließlich wurden von den ersten drei Generationen insgesamt mehr als zwei Millionen Einheiten verkauft. SEAT will auf dem deutschen Markt ab Frühjahr auch mit der...