Der Star von Mitsubishi 

Viertüriger City-Flitzer Space Star startet ab 9.490 Euro 

Der Mitsubishi Space Star ist das meistverkaufte japanische Modell in Deutschland. Im gesamten Jahr 2021 wurden 21.818 Einheiten des kompakten City-Flitzers verkauft – mehr als von jedem anderen Fahrzeug einer japanischen Marke hierzulande. Im Gesamtranking aller Importmodelle landet der Space Star damit auf einem hervorragenden neunten Rang. Noch weiter oben liegt das Kompaktmodell im Ranking der Privatzulassungen. Mit insgesamt 16.173 Einheiten im Jahr 2021, was einem weit überdurchschnittlichen Anteil von 74,2 Prozent an Privatzulassungen entspricht, landet der City-Flitzer auf Platz sechs und beweist einmal mehr seine Beliebtheit bei Privatkunden. 

„Diese Zahlen sind ein großer Erfolg für uns“, sagt Werner H. Frey, Geschäftsführer von Mitsubishi in Deutschland. „Insbesondere die große Beliebtheit unter den Privatkunden zeigt, dass wir mit attraktivem Design und modernen Antriebstechnologien sowie einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis die Bedürfnisse der heutigen Automobilkunden erfüllen. Unser Dank gilt auch unseren Vertragspartnern, die durch erstklassigen Service zum Erfolg von Mitsubishi beitragen.“

Der Mitsubishi Space Star will mit seinem markanten Design, umfassenden Sicherheitssystemen, moderner Konnektivität sowie einer fünfjährigen Garantie überzeugen. Bereits in der Einstiegsversion BASIS bietet er unter anderem mit elektrisch einstellbaren Außenspiegeln, Berganfahrhilfe, Licht- und Regensensor sowie elektrischen Fensterhebern vorn. Für den Antrieb sorgt der 1,2-Liter Dreizylinder-Benziner mit 71 PS (52 kW). Die Kraftübertragung übernimmt serienmäßig ein Schaltgetriebe, als Alternative wird eine stufenlose CVT-Automatik angeboten. 

Der 3,85 Meter kurze Space Star überzeugt mit einem Karosseriekonzept, das Variabilität und Ladekapazität auf kompaktem Raum verbindet. Trotz nur 2,45 Metern Radstand finden bis zu fünf Insassen im viertürigen Kleinwagen Platz. Das Kofferraumvolumen von 235 Litern kann durch Umklappen der im Verhältnis 60:40 teilbaren Rückbank mit wenigen Handgriffen auf bis zu 912 Liter vergrößert werden – dann entsteht eine nahezu ebene Ladefläche. 

Mitsubishi bietet bis Ende April 2022 für den Space Star einen Aktionsrabatt von 2.000 Euro, somit startet der viertürige Kleinwagen bereits ab 9.490 Euro. Den Space Star gibt es wahlweise in drei Ausstattungen „Basis“, „Plus“ und „Top“. Darüber hinaus lässt sich der agile Kleinwagen mit umfänglichem Zubehör individuell gestalten – ganz nach dem persönlichen Geschmack und Wünsche. Der Mitsubishi-Händler kann hier viele Teile anbieten. 


   DAS MAGAZIN.

MARKEN • MODELLE • MOBILITÄT ERLEBEN

[carousel_slide id='86435']