Nicht nur Autos verkaufen

VinFast will mit zwei E-Modellen in 25 Stores starten 

VinFast plant die Eröffnung von mehr als 50 VinFast Stores in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden. Die Ankündigung erfolgte im Rahmen der europäischen Premiere der Elektroautos VF 8 und VF 9 auf der EVS35 im norwegischen Oslo. Die EVS35 war für europäische Kunden die erste Möglichkeit, die Autos selbst zu erleben und mehr über deren smarte Funktionen zu erfahren. Die EVS35 ist einer der angesehensten Konferenz- und Tagungsorte für die Elektroautoindustrie und ihre Zulieferer in Europa. Hier treffen sich politische Entscheidungsträger, Vertreter aus Industrie und Technologie, Forschungsgruppen und Nichtregierungsorganisationen aus aller Welt – VinFast hat eine Keynote-Rede halten. In dem Beitrag wird die entscheidende Rolle der Elektrifizierung bei der Dekarbonisierung des europäischen Verkehrs zum Wohle der Gesellschaft und der Umwelt hervorgehoben – auch über das Engagement von VinFast für eine nachhaltigere Zukunft wurde gesprochen.

Die beiden E-Modelle tragen die unverwechselbare Handschrift der europäischen Automobilindustrie. Das Design wurde vom renommierten italienischen Studio Pininfarina entworfen. Das fortschrittliche Fahrerassistenzsystem der Stufe 2+ und Funktionen des autonomen Fahrens der Stufe 3 bis 4 bei zukünftigen Modellen entwickelte ZF, Deutschlands führendes Unternehmen für Mobilitätstechnologie. An der Konstruktion der zu 90 Prozent automatisierten Produktionsstraße von VinFast sind auch europäische Partner wie ABB, Bosch und Dürr beteiligt. 

Die E-Mobilität beschleunigen 

VinFast plant die Eröffnung von mehr als 25 Stores in Deutschland – unter den ersten bestätigten Standorten sind Frankfurt, Berlin, Köln, Oberhausen und Hamburg. In einem intensiven Suchprozess wurden die Faktoren Infrastruktur, Lage sowie bestehende und potenzielle Elektro-Community untersucht und die Standorte dahingehend gewählt, um den Kunden ein komfortables Erlebnis zu bieten, so das Unternehmen. Die Showrooms werden sich in der Größe unterscheiden und als Verkaufspunkte dienen oder dazu noch zusätzliche Serviceleistungen anbieten. „Die Ankündigung der VinFast Stores im französischen, niederländischen und deutschen Markt unterstreicht die Ernsthaftigkeit und das Engagement von VinFast für Europa“, sagt Le Thi Thu Thuy, Vingroup Vice Chairwoman und VinFast Global CEO. „VinFast ist nicht nur hier, um Autos zu verkaufen. Wir wollen zum Wandel inspirieren und die Umstellung hin zur E-Mobilität beschleunigen, mit positiven Auswirkungen auf die Umwelt. Wir unterstützen die Kunden auf ihrem Weg mit VinFast – von der ersten Reservierung an.“ 

„Wir freuen uns sehr, unsere Elektromodelle VF 8 und VF 9 offiziell auf dem europäischen Markt zu präsentieren. Führende europäische Partner von VinFast tragen mit fortschrittlichen Technologien, inspirierendem Design und modernsten Fertigungsverfahren wesentlich zu unseren Fahrzeugen bei. Diese Faktoren werden VinFast Elektroautos von vornherein zu einer neuen, aber auch vertrauten Wahl auf dem Markt machen. Wir werden zudem innovative Verkaufsangebote, flexible Finanzierungsoptionen und einen exzellenten Service anbieten, um unseren Kunden ein hervorragendes Nutzungserlebnis zu bieten.“

Madam Le Thuy, stellvertretende Vorsitzende der Vingroup und CEO von VinFast Global.

VinFast will zusammen mit Batterie-Abonnements ein hohes Maß an Flexibilität seinen Kunden bieten – die Kunden, die in diesem Jahr und 2023 ihren VF 8 oder VF 9 gekauft haben, profitieren von attraktiven und dauerhaften Vorteilen. Gemeinsam mit strategischen Partnern arbeitet VinFast in den jeweiligen Märkten daran, eine Elektro-Infrastruktur und optimierte Lösungen für Kunden zu entwickeln. Die im Mai angekündigte Partnerschaft mit der FCA Bank ermöglicht flexible und innovative Finanzierungsdienstleistungen, um den Besitz von hochwertigen Elektrofahrzeugen möglichst für jedermann zugänglich zu machen. Die Ankündigung der kommenden VinFast Stores in Europa markiert den nächsten Meilenstein in der Markteinführung. Mit dem Ziel, den Übergang zu Elektroautos zugänglicher und bequemer zu gestalten. 

Service für die Kunden  

Als Anreiz stellte das Unternehmen auf der EVS35 exklusiv für europäische Märkte neue Kaufvorteile vor. Vom 1. Juni bis 30. September 2022 erhalten alle Kunden, die ein VF 8 oder VF 9 reservieren, zusätzlich ein kostenloses 1-Jahres-Paket von VinFast Smart Driving: mit Level 2+ Advanced Driver Assistance System und Smart Services Suite für ein intelligenteres, sichereres und angenehmeres Fahren. Außerdem erhalten sie einen kostenlosen Heimlieferservice, verbunden mit einer vollständigen Fahrzeugübergabe durch einen Elektrofahrzeug-Fachmann. Kunden sollen ihr VinFast E-SUV so möglichst ausführlich und gut kennenlernen. 

VinFast kommt aus Vietnam 

VinFast ist Teil der Vingroup, die 1993 gegründet wurde und einer der größten privaten Mischkonzerne Südostasiens ist. Die Vingroup konzentriert sich aktuelle auf drei Hauptbereiche: Technologie, Industrie und Dienstleistungen. VinFast, 2017 gegründet, hat die Vision, die Bewegung der globalen smarten Elektroauto-Revolution voranzutreiben. Das Unternehmen besitzt einen modernen Herstellungskomplex für Automobile im vietnamesischen Hai Phong, mit weltweit führender Skalierbarkeit und einer Automatisierungsquote von bis zu 90 Prozent. 


   DAS MAGAZIN.

MARKEN • MODELLE • MOBILITÄT ERLEBEN

[carousel_slide id='86435']